Über mich

Mein Bild
Ich bin ein brauner Flatcoated Retriever und ich heiße Twilight Star`s River of Dreams, aber weil das ja ziemlich lang ist, sagen alle nur River zu mir. Ich liebe schwimmen und rennen und mit meinen Freunden toben. Mein Lieblingsspielzeug ist dieses rote Ei mit der Kordel dran - Kong nennt meine Familie das Teil immer. Und Frisbee-Scheiben, die sind noch viel besser, die fliegen so klasse und dann kann ich die gleich in der Luft fangen. Zu Hause hab ich mein Hasi am liebsten. Mit dem kann ich kuscheln und ihm die Ohren durchkauen. Außerdem geh ich auch gerne auf Menschensuche, also Mantrailing, da darf ich meine Nase ständig am Boden haben und losrennen, ohne das mich jemand bremst! Das ist super!

Montag, 21. März 2011

Frauchen schüttelt sich!

Hey Leute!

Mein Kumpel Willi ist zu Besuch! Und die Sonne scheint ganz wunderbar! Also hat Frauchen vorhin beschlossen, mit uns einen Ausflug zu machen! Wir sind mit dem Auto gefahren - es hat einen Moment gedauert, bis Willi und ich uns einig waren, wer wo sitzen darf. Aber dann ging es los!


An meinem Lieblingsparkplatz angekommen bin ich gleich los und Willi hinterher - aber Frauchen rief uns zurück, denn wir waren noch nicht vollzählig! Meine Kumpels Maya und Icy kamen auch noch!


 
Das war natürlich klasse! Wir vier sind wunderbar durch die Felder und durch den Wald gepflügt. Also durch den Wald nur ich alleine - da hat es auch Ärger gegeben! :-(


Aber Frauchen hatte heute keine Lust auf grossen Streit und so durfte ich bald wieder mit den anderen toben - und da bin ich gleich in das nächste Schlammloch - und Willi hinterher! Und dann hat Willi was gemacht, das fand Frauchen sooooooo ekelig - es hat sie geschüttelt - also besser hätte ich das auch nicht gekonnt. Und dann hat sie erst ein Riesengezeter gemacht und geschimpft und uns alle durch die Gegend gescheucht - und dann hat sie sich wieder geschüttelt! Das war sooooo lustig Leute! Kerle, die Zweibeiner stellen sich aber auch immer an!
Willi hatte doch nur `nen toten Frosch apportiert! Gut, er wollte ihn auch nicht mehr hergeben und am liebsten wohl auch noch verspeisen - aber da war Frauchen unerbitterlich. Uiiiii, war die sauer! :-)

Die war so sauer, dass wir nachher einzeln aus dem Auto aussteigen mussten und hier zu Hause dann beide geduscht wurden! Aber so richtig! *grusel*

Und nachher mussten wir auf der Terrasse warten und durften nicht mehr ins Wohnzimmer!

Also, da muss ich nochmal mit Willi reden, dass er so was nicht wieder macht. Also duschen und aussperren, dass ist wirklich Höchststrafe!

Kommentare:

  1. Ihr beiden seht aus als könntet Ihr kein Wässerchen trüben - wenn ich das mal nicht besser wüsste :-)

    AntwortenLöschen
  2. hihihi - toter fisch - äääääck!
    2beiner lieben halt definitiv nicht immer die gleichen dinge wie vierbeiner :o))

    AntwortenLöschen
  3. Esther - toter Fisch ist eklig, toter Frosch erst Recht! Ich hab erst nur die Beine aus der Schnauze hängen sehen - gruuuuussssiiiiggg!!!

    AntwortenLöschen
  4. Mein lieber River

    Uns bringt man im Dummytraining bei, dass wir uns auf Kommando schütteln, probier das doch mal mit Deinem Frauchen, dann darf sie sich nur schütteln wenn Du ihr es sagst ;-)das könnte doch noch praktisch sein...

    Also Gioia hätte so einen toten Frosch auch cool gefunden und apportiert, die hat als Junghund im Training auch schon eine tote Maus gebracht und Nicole musste dann so tun als ob sie sich darüber freut, da wäre ich auch zu gerne dabei gewesen. Also wirklich diese Menschen verstehen manchmal einfach keinen Spass und Hund findet halt solche toten oder wie Mensch sagt ekligen Sachen einfach super interessant.

    Übrigens das mit dem Zwangsduschen finde ich auch die Höchststrafe. Ich mach mich auch lieber selber nass.

    Liebe Grüsse von Deiner Schwester Seya

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, hab auch schon gerad erzählt von unseren heutigen Abenteuern. Hab den Rest meiner Untaten aber auch noch gestanden...
    Freu mich auf Mittwoch!
    Bereit zu neuen Taten.
    Willi, der Frosch-Apportierer : )

    AntwortenLöschen
  6. Hallo River,
    einen tollen Blog hast du hier, da werd' ich (Irish Terrier Hündin, 3 Jahre alt) wohl mal öfters hier herumschnüffeln. Aber dass dein Frauchen sich so aufregt, wo der Willi doch auch nur seinen Teil zum Abendessen beitragen wollte...!
    Man kann sie eben nicht immer verstehen, diese Zweibeiner!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  7. Mensch River....du bist der Kumpel vom Willi ??
    das ja mal n Ding :-)
    und bist mit Hayka und A-Yana in der Huschu bei Isabelle der Nuddi von Finn und Collin ?
    Ich fasse es nicht.
    FRAUCHEN............. wie werde ich Schweizer ??
    Ich will umziehen !!
    Stubs, Knuff Indi

    AntwortenLöschen
  8. äh.....ich noch mal....
    du wirst gleich bei mir verlinkt, damit ich besser im Auge habe ob du ausgiebig genug mit Leckelis versorgt wirst.
    Ansonsten kenne ich einen guten Hundeanwalt ;-)
    bis denne

    AntwortenLöschen