Über mich

Mein Bild
Ich bin ein brauner Flatcoated Retriever und ich heiße Twilight Star`s River of Dreams, aber weil das ja ziemlich lang ist, sagen alle nur River zu mir. Ich liebe schwimmen und rennen und mit meinen Freunden toben. Mein Lieblingsspielzeug ist dieses rote Ei mit der Kordel dran - Kong nennt meine Familie das Teil immer. Und Frisbee-Scheiben, die sind noch viel besser, die fliegen so klasse und dann kann ich die gleich in der Luft fangen. Zu Hause hab ich mein Hasi am liebsten. Mit dem kann ich kuscheln und ihm die Ohren durchkauen. Außerdem geh ich auch gerne auf Menschensuche, also Mantrailing, da darf ich meine Nase ständig am Boden haben und losrennen, ohne das mich jemand bremst! Das ist super!

Mittwoch, 19. Januar 2011

Für heute reicht`s!

So, mir reicht`s fürs Erste!

Gestern morgen Hundeschule! Ich sag`s Euch - so ein Blödsinn. Die ganze Zeit so komische Sachen. "Sitz und Bleib" - und dann laufen alle um mich rum, nur ich soll still sitzen! Oder noch schlimmer "Platz und Bleib". Und dann darf Crispy losrennen und ich soll nicht mal aufstehen dürfen! Riesenquark! Jawohl! Dann soll ich eine Pappschachtel aufmachen und darf nachher nicht mal den Deckel verspeisen! Wozu dann der Aufwand????

Na, und kaum bin ich wieder zu Hause, kommt Willi-Rakete. Hat hier mal jemand drüber nachgedacht, warum ich River of Dreams heiße? Weil ich vielleicht auch mal gerne träumen würde - jawohl. Aber nix, Willi wollte spielen - und dann noch mit MEINEM Hasi!!! Was ein Stress!


Schließlich hab ich dann gedacht, es wäre geschafft, da packt Frauchen die Frisbee-Scheiben! Hey Cool - da raff ich mich dann doch noch mal auf! Frisbee ist ja super!...Aber erst machen die Zweibeiner stundenlang Wurftraining und wir Hunde müssen in den Autos warten, und dann darf ich nicht mal die Scheiben klauen. Nein, alles nach Programm: Tunnel, rechts rum ... und dann darf ich endlich der Scheibe nachjagen. Ich hab halt immer versucht mir vorher eine zu klauen - aber Frauchen war da rigoros. :-(

Heute morgen schau ich dann raus und denke: "Super, das wird gemütlich heute. Das Wetter ist besch..., da wird Frauchen auch keinen Bock haben, lange durch den Regen zu laufen". Und was passiert dann??? Spaziergruppe! Das ist ja eigentlich toll! Bosko, Archibald, Laika und Colin waren auch da und wir waren im Wald - da riecht es so fein! Und dann hab ich die ganze Zeit die Leine an mir hängen. Frauchen meint, ich würde sonst abhauen, und wäre dann so schwer abrufbar! So ein Quatsch - wenn sie nicht hinter mir her kommt, ist das doch ihr Problem, oder??? ... Aber wenigstens gab es haufenweise Leckerli, wenn sie dann doch mal ordentlich neben mir gelaufen ist!

Gerade sind wir wieder nach Hause gekommen. Da musste Sie dann noch unbedingt meine Pfoten abtrocknen und ich darf jetzt nicht mal aufs Sofa - weil sie meint, ich sei nass und würde stinken! So ein Blödsinn! Das ist mein Lieblingsduft: Eau de Schmodder! Ich liebe es!

Ich warte jetzt  noch mal einen kleinen Augenblick, hoffentlich ist mein Frühstück bald fertig! Und dann werde ich mich hinlegen und schlafen - egal, wauf was für bekloppte Ideen die noch kommt! Heute rühre ich mich nicht mehr vom Fleck! Irgendwann bin ich ja mit meiner Geduld auch mal am Ende!

Kommentare:

  1. Hallo River jetzt muss ich dir auch ein par Worte sagen.
    Twilight Star du hast ja ein tollen Namen, da bin ich aber schon froh das du nicht so gross bist wie die Wölfe in dem Film.
    Ojeeee... Du hast ja ein strenges Programm.
    Aber halte durch bald hast du Ferien und dann kannst du Apreschies Party machen. Nicht Sitz und Platz.
    Du eine kleine Bemerkung, bei mir ist das heute auch nicht anders gegangen aber ich sag dir, ich sehe das anders, in die Gruppe gehören noch ein par Mädchen, am liebsten für jede eine passende, dann sind wir sofort abrufbar. Dann werde ich nicht immer am Archibalt kleben.
    Also Pfote hoch.
    Bosko

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lieblingsbruder

    Schau mal was sie mit mir gemacht haben heute, da hätte ich gerne mit Deinem Mammut-Programm getauscht glaub mir. Aber ich kann natürlich auch verstehen, dass Du gerne vor Dich herträumst. Ach diese Menschen immer mit ihren eigenen Ideen... Aber wir lieben sie ja trotzdem irgendwie oder?! Ich wünsche Dir süsse Träume. Bis bald mal wieder.
    Dein Schwesterchen Seya

    AntwortenLöschen